Whitepaper: Digitalisierung im Firmenkundengeschäft


Kaum eine technische Entwicklung verändert Wirtschaft und Gesellschaft so stark wie die Digitalisierung. Was mit der Umwandlung von analogen in digitale Daten und mit deren Vernetzung über das Internet begann, hat mit immer leistungsfähigeren Computern, mit Analyse- und Auswertungsmöglichkeiten und mit der Einführung von mobilen Geräten eine völlig neue Dimension erreicht.

Auch das Firmenkundengeschäft der Banken ist von dieser Entwicklung massiv betroffen. Denn Unternehmens- und Firmenkunden treiben die Kernprozesse ihrer Wertschöpfungskette bereits mit digitalen Innovationen voran und entwickeln ihre Abläufe und Infrastrukturen in Richtung Industrie 4.0.

Lesen Sie mehr: