Rethinking Real Estate

Wertschöpfung durch Kooperation im Lebenszyklus


Impressionen der Rethinking Real Estate 2019

 

Referentenstimmen

DIE IMMOBILIENWIRTSCHAFT MUSS ENDLICH RAUS AUS DER„COVER-YOUR-ASSMENTALITÄT“
WALTER WIESE, Inhaber, Walter Wiese Architektur Consulting, Projektmediator

 

ANSTATT INSELLÖSUNGEN ZU SCHAFFEN, BRAUCHEN WIR ÜBERGEORDNETE LÖSUNGSANSÄTZE.
PROF. DR. ALEXANDER VON ERDÉLY CEO, CBRE GmbH

DIE IMMOBILIENWIRTSCHAFT KANN VON DER AUTOMOBILINDUSTRIE EINES LERNEN – KOOPERATION.
MICHAEL BOSCH, Manager Commercial Vehicle Technology, ZF Friedrichshafen AG

 

DIE IMMOBILIENBRANCHE DER ZUKUNFT MUSS SICH AUS NUTZERSICHT ALS KOMPETENTER UND LANGFRISTIGER PARTNER VERSTEHEN. DAS HEISST FLEXIBEL AUF ANFORDERUNGEN EINGEHEN UND GEMEINSAM IDEEN ENTWICKELN UND UMSETZEN.
SANDRA WILLIGE, Commerzbank AG, CREM Facility Management Standards & Steering

Das sagen Teilnehmer über unsere Real Estate-Events:

Sehr guter Mix aus Wissenstransfer, Praxisbeispielen, Objektbesichtigungen und Netzwerkmöglichkeiten.
Markus Sauer, Drees & Sommer


@immoaktuell
#rethinkimmo

  • EUROFORUM ImmobilienDer Schweizer Planertag am 26. März 2019 in Brugg zeigte auch in diesem Jahr wieder auf, wie sich Planen und Bauen verändern und wie sich diese Entwicklungen auf die Akteure der Planungsbranche auswirken. ,
  • combine ConsultingRT : Treffen Sie unseren Geschäftsführer Dr. Andreas Kleinau am 9. Mai bei der Konferenz "Immobilienstandort Hamburg" im . Jetzt hier anmelden: Wir freuen uns!,
  • EUROFORUM ImmobilienAuf den Punkt gebracht: „Steuerungs- und Prozesskosten sind die Preistreiber im Bau- Design and Build ist die Lösung“ Danke Ihnen Herr Knälmann für diesen tollen Vortrag @apoprojekt,
  • EUROFORUM Immobilien„Sicherheit im Prozess heißt auch Auswahl der Partner- Man kann nicht alles können“. Klare Worte, klasse Vortrag. Danke Herr Dr. Iding. @GOLDBECK_Group,