Themen 2019

DIES SIND IHRE WEGWEISENDEN THEMEN

DIENSTAG | 7. MAI 2019

PLENUM I

Die neue DNA des Stadtwerks: Transformation vorantreiben, Kerngeschäft sichern, mit innovativen Geschäftsmodellen punkten

  • Changemanagement – Stadtwerke für die Zukunft fit machen
  • Neudefinierung von Rolle und Kernaufgaben: Welchem Wandel müssen sich Stadtwerke unterziehen?
  • Stadtwerke auf dem Weg zum Plattformunternehmen
  • Daseinsvorsorge neu buchstabiert: Die Rolle des Stadtwerks im Kontext von Digitalisierung, Transformation und Innovationen – die richtigen Akzente setzen!

PLENUM II

Intelligent, vernetzt und digital: Stadtwerke als Wegebereiter zur Smart City und als digitale Schnittstelle zur Kommune

  • Die Zusammenarbeit von Stadtwerk und Kommune: Erwartungshaltung und Erfolgskriterien
  • Smart Urbanity: Mobilität, Energie und Infrastruktur in der smarten Zukunft
  • Erste Anlaufstelle Stadtwerk: Die Führungsrolle bei der Digitalisierung der Stadt jetzt besetzen – Wie kann eine kongeniale Partnerschaft aussehen?

MITTWOCH | 8. MAI 2019

PLENUM III

Faktencheck Digitalisierung: Kundenzentrierung, Kundenansprache, Kundenschnittstelle digital besetzen –aber wie ?!

  • Zukunft 4.1 – Die große digitale Transformation macht vor der Energiewirtschaft nicht Halt!
  • Alle sprechen davon, doch wie macht man es? Kundenzentrierung und digitale Kundenansprache in den Mittelpunkt der digitalen Vertriebsstrategie setzen
  • RPA , Data Science, KI und IoT: Wie können sie gewinnbringend zur Kundengewinnung und -bindung eingesetzt werden?

PLENUM IV

Beschaffungsstrategien auf dem Prüfstand: Preise, Plattformen und Risikomanagement

  • Zunehmend volatile und steigende Preise: Wo geht die Reise mittelfristig hin? Nationale und internationale Einflussfaktoren und Prognosemethoden
  • Digitale Schnittstelle zwischen Beschaffung und Vertrieb – Mehrwert Plattformen
  • Energiebeschaffung in volatilen Zeiten: Wie muss eine Beschaffungsstrategie für die Zukunft ausgestaltet sein?

MASSGESCHNEIDERT

Vertiefen Sie Ihr Wissen und treten Sie mit Ihren Fachkollegen in Interaktion.

BREAKOUT SESSIONS

An beiden Konferenztagen haben Sie im Rahmen von drei parallelen Breakout Sessions dieGelegenheit, zu ausgewählten Themen vertiefende Informationen und Detailwissen zu erhalten. Diskutieren Sie im kleinen Kreis mit den Fachexperten.

GEPLANTE THEMEN

  • DIGITALVERSORGER
    Ihre Schritte zur Smart City
  • GESCHÄFTSMODELL ELEKTROMOBILITÄT
    Wie es ausgestaltet werden kann
  • DAS GESCHÄFT MIT DER WÄRME
    Vertriebsansätze für die Zukunft
  • IM GESPRÄCH MIT DEM AWARD-GEWINNERN
    Lernen Sie von den Siegern!
  • DER MITARBEITER IM STADTWERK:
    Woher nehmen und wie halten?
  • ABRECHNUNGSSYSTEME DER ZUKUNFT

WORKSHOPS, ROUND TABLES, SPEED NETWORKING

Zeit für Interaktion und Netzwerken!

Erstellen Sie aus verschiedenen Angeboten Ihr persönliches Konferenzprogramm: Nutzen Sie die Gelegenheit, in kleineren Gruppen verschiedene Themen zu vertiefen, Ihr Netzwerk zu erweitern und neue Einblicke zu erhalten.