Events in Zeiten von Corona

Corona macht’s nötig und möglich: Wir bieten Ihnen hochwertige digitale Veranstaltungen mit exklusiven Inhalten und neuen Formaten der Interaktion und Information.

Gleichzeitig möchten wir Ihnen ermöglichen, sich wieder vor Ort mit anderen Teilnehmer:innen auszutauschen, sobald die Rahmenbedingungen es zulassen. Daher prüfen wir dies kontinuierlich und ergänzen unsere Events kurzfristig um entsprechende Elemente. Die Gesundheit aller Beteiligten hat dabei höchste Priorität.

Neue Vermarktungsoptionen für EEG-Anlagen

Mehrerlöse mit der Markt- und Flexibilitätsprämie erzielen! EUROFORUM Konferenz30. und 31. Januar 2012, Düsseldorf

Themen:

  • Spot-, Termin- und Regelenergiemarkt – Diese Erlöspfade eröffnen sich EEG-Anlagenbetreibern
  • Pooling und Anlagenauslegung – So erwirtschaften Sie die optimale Rendite für Ihre EEG-Anlage
  • Der Wert der Grünstromeigenschaft – Stand der VO-Ermächtigung zu Herkunftsnachweisen
  • EEG-Vermarktung aus Händler-Sicht – Absicherung von Mengen- und Preisrisiken
  • Bilanzkreismanagement und Wechselprozesse – Darauf kommt es zukünftig an!
  • Optimierung des Marktdesigns – Ergebnisse des Evaluierungsberichts zur Drittvermarktung
  • Lastangepasste Gas- und Stromproduktion mit Biogas – Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der Flexibilitätsprämie

Mit Beiträgen von:

  • Bundesumweltministerium
  • Bundesnetzagentur
  • Clean Energy Sourcing
  • Dong Energy Germany
  • EFET Deutschland
  • EnBW Transportnetze
  • energy & meteo systems
  • EPEX Spot, European Power Exchange
  • Fraunhofer-Institut UMSICHT
  • GDGE Genossenschaft Deutscher Grün-Energie Erzeuger
  • RheinEnergie
  • Naturstrom
  • PricewaterhouseCoopers
  • r2b energy consulting
  • Trianel