Euroforum Vergabrecht

Euroforum

Themen, Seminare, Konferenzen im Vergaberecht
Info-Hotline: +49 2 11/887 43 - 33 40

Die Gleichwertigkeit von Nebenangeboten

In der Vergabepraxis ist sie schon immer ein Thema, das Auftraggeber wie Bieter gleichermaßen kennen und beschäftigt: Die Frage der Gleichwertigkeit von Nebenangeboten. War die Frage bislang eher von technischen bzw. fachlichen Aspekten und Erwägungen geprägt, mischen sich dazu jüngst erhebliche (vergabe) rechtliche Diskussionen.

Gibt es für die Gleichwertigkeitsprüfung von Nebenangeboten überhaupt eine Rechtsgrundlage? Erschöpft sich die Frage der Gleichwertigkeit von Nebenangeboten im Anwendungsbereich des GWB-Vergaberechts bereits in der Beurteilung, ob die für Nebenangebote aufgestellten Mindestanforderungen erfüllt sind? Was kann bzw. ist überhaupt der Inhalt einer etwaigen Gleichwertigkeitsprüfung? []

Dr. Susanne Mertens LL.M., Partnerin, HFK Rechtsanwälte LLP
Henrik Baumann, Rechtsanwalt, HFK Rechtsanwälte LLP

Lesen Sie den vollständigen Artikel und bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter Vergaberecht.