Stadt der Zukunft Smart Cities – Wohnungs- und Energiewirtschaft als Zukunftsgestalter

Smart Cities sind keine Science-Fiction sondern konkretes Zukunftsmodell. Was definiert die Stadt der Zukunft, wann ist eine Stadt smart? Wohnungs- und Energiewirtschaft sind entscheidende Akteure in der Gestaltung der Stadt der Zukunft. Sind sie gewappnet für diese Aufgabe und was fehlt vielleicht noch?

Arne Rajchowski ist Digitalisierungsexperte für Wohnungs- und Energiewirtschaft und als Leiter des Kompetenzzentrums Digitalisierung Wohnungswirtschaft (DigiWoh) und Referent beim GdW Bundesverband professioneller Zukunftsgestalter. Er sieht, wie wichtig es ist, die Digitalisierung von Wohnungs- und Energiewirtschaft nicht als reinen Prozess, sondern als Transformation zu sehen und sagt: „Digitalisierung endet nicht beim Einsatz von Software. Die bisherigen Diskussionen und Entwicklungen im Kontext Smart City sind geprägt durch Einzelanwendungen oder Technologiebeschreibungen. Alleine die Netzwerktechnik macht eine Stadt jedoch nicht smart.“

Ein Impulsvortrag, der die Bedeutung von Grundlagen betont: Bevor Städte digitalisiert werden, muss klar definiert sein, welche Aufgaben und Ziele damit verbunden sind. Mit anderen Worten: Die Etablierung von Smart Cities braucht ein klares Framework.

Arne Rajchowski

DigiWoh, GdW Bundesverband

Arne Rajchowski

DigiWoh, GdW Bundesverband

Als Zwillingsforscher könnte man Arne Rajchowski bezeichnen, denn der studierte Wirtschaftsinformatiker und Experte für Energiewirtschaft beschäftigt sich unter anderem mit Digitalen Zwillingen in der Immobilienwirtschaft. Sein Branchenwissen hat er sich unter anderem als Leiter der Geschäftsstelle DigiWoh, als Referent beim GdW Bundesverband Wohnungswirtschaft und als Referent Energiekonzepte beim Energiedienstleister GETEC net GmbH angeeignet.

Ausgestattet mit umfassendem Regulierungs-Know-how und einer gesunden Portion Neugier, befasst sich der freiberufliche digitale Berater mit der Modellierung und Bewertung von Produkten und Geschäftsmodellen in der Wohnungs- und Energiewirtschaft.