Euroforum

Direkt anmelden

Wenn Sie bereits wissen, welche Veranstaltung oder welchen schriftlichen Lehrgang Sie buchen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Jetzt anmelden

Newsletter

Wir informieren Sie bequem per E-Mail einmal im Monat über neue Veranstaltungstermine und Trends in Ihrem Fachgebiet.

News abonnieren

Unsere Kooperationspartner:

Kooperationspartner 2015

EUROFORUM Quality in Business Information Quality in Business Information

Als unabhängiger Veranstalter engagiert EUROFORUM ausgewiesene Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und schafft Foren für Wissenstransfer, Meinungsaustausch und Networking. Auf unseren hochwertigen Konferenzen, Seminaren und Jahrestagungen werden neueste Branchentrends beleuchtet und diskutiert. Darüber hinaus knüpfen Führungskräfte wertvolle Kontakte mit den Entscheidern der jeweiligen Branche. EUROFORUM ist Partner für Veranstaltungen des Handelsblatts und WirtschaftsWoche sowie der Deutsche Messe AG.





TOP-Veranstaltungen



EUROFORUM News

Die neue EU-DSGVO und deren Auswirkung auf Unternehmen

Featured Article

1. Einführung

Die Schaffung eines einheitlichen Datenschutzrechts für die Europäische Union war das Ziel, auf dessen Verwirklichung vier Jahre lang hingearbeitet wurde. Das Ergebnis ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), welche am 04. Mai 2016 im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht wurde. Sie wird am 25. Mai 2018 in den EU-Mitgliedsstaaten in Kraft treten. Da die EU-DSGVO als Verordnung ausgestaltet ist, bedarf sie keiner Umsetzung in nationales Recht und wird in Deutschland in weiten Teilen das heute anwendbare Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ersetzen. Aus der EU-DSGVO ergibt sich ein weitreichender Umsetzungsbedarf für die Unternehmen.

Das Ende der traditionellen Bankenbranche

Featured Article

Neue Chancen durch das Aufbrechen von Branchengrenzen

von Philipp Harrschar & Daniel Scheu

Top-Manager in Banken sind derzeit nicht zu beneiden. Im Spannungsfeld von Regulierung und Innovation ist die Liste der Aufgaben mit höchster Priorität lang: Digitalisierung, Renovierung von IT, Blockchain als Enabler neuer Geschäftsmodelle, Niedrigzinsproblematik oder das Segment der Regulierungsanforderungen sind offensichtlich Auslöser für Mammut-Projekte. Etwas verborgener kommt eine langfristige Veränderung daher, deren Tragweite heute noch nicht abgeschätzt werden kann: Das Aufbrechen der traditionellen Bankenbranche, die sich alleine um alle Finanzdienstleistungen für ihre Privat- und Firmenkunden kümmert. 



Aktuelle Tweets

Aktuelle Videos



Besuchen Sie uns bei Facebook!

Führungskräfte aus folgenden Unternehmen vertrauen uns:

kundenlogos 2015