New ways of working

Office & Workplace für neue Arbeitswelten

IIR Deutschland Konferenz26. und 27. Februar 2013

Themen

  • Gestaltung neuer Arbeitswelten – Design & Technology
  • Desksharing und non-territoriale Arbeitsformen
  • Möblierung und Flächenteilungskonzepte
  • Human Ressources und die „Neue Arbeitswelt“
  • Employer Branding, War for Talents & Diversity
  • Arbeitsorganisation im Future Workplace
  • Führungsstrategien und Change Management
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Akustik in Büroräumen

Zellenbüros sind überholt, denn viele moderne Unternehmen setzen aktuell auf neue und teilweise radikale Arbeitsplatzkonzepte. „Neue Arbeitswelten“ entstehen nicht, indem man Arbeitsplätze nur mit neuen Büromöbeln ausstattet. Es geht vielmehr um einen kulturellen Wandel in Unternehmen, der sich in völlig neuen Kollaborationsmodellen, Entscheidungsfindungs- und Selbstorganisationsprozessen, neuen Technologien am Arbeitsplatz, neuer Büroorganisation hinsichtlich der Architektur und Ausstattung, Virtualität, Mobilität, Flexibilität und vielem anderen mehr manifestiert. Neue Arbeitswelten sollen die Wertschöpfung beschleunigen und die Produktivität steigern.