Stellungnahme zum Coronavirus und Hygienekonzept bei Live Events

Innoloft & Euroforum Startup des Monats Februar: sourc-e GmbH

28.01.2021Energiesourc-esourc-e: Druckeinkauf optimieren

Druckerzeugnisse in Auftrag geben ist oft eine mühselige Angelegenheit. Nicht nur beim Endkunden, sondern auch bei den Druckereien. Dafür gibt es jetzt eine Lösung, die für beide Seiten viele Vorteile bietet. Unser Startup der Woche sourc-e digitalisiert Prozesse im Bereich der Druckerzeugnisse. Lucas Scherer erklärt uns im Interview, wie genau sourc-e den Druckeinkauf optimiert.

Hallo Lucas! Danke, dass du heute unsere Fragen beantwortest. Lass uns doch direkt mit der ersten Frage beginnen. Wer seid ihr bei sourc-e?
sourc-e bietet eine Plattform, die den Einkauf von individuellen Druckprodukten digitalisiert und Druckkalkulation in Sekunden möglich macht, damit für Druckereien als auch für Einkäufer Prozesse einfacher und effizienter werden.

Nutzt ihr dafür einen Algorithmus?
Genau! Wir digitalisieren den Drucksacheneinkaufsprozess mit einem einzigartigen Algorithmus. Grundlage für die intelligente Berechnung sind Maschinendaten und damit verbundene Kostensätze von Hochleistungsdruckereien.

Welche Vorteile bietet sourc-e?
Sourc-e bildet den strategischen und operativen Einkaufsprozess von der Ausschreibung bis zur Druckproduktion auf einer Plattform ab. Sourc-e führt Einkäufer und Druckereien auf einer Plattform zusammen. Die Preisberechnungsdaten basieren auf aktuellen Maschinendaten, die automatisch mit den Druckanforderungen des Kunden abgeglichen werden. Die Preise werden innerhalb von Sekunden berechnet. Kunden können ihre eigenen Drucker in das System integrieren und aktiv Preisbenchmarks für Ausschreibungen beeinflussen. Für Druckereien und Einkäufer von Druckprodukten vereinfacht und rationalisiert dies die Prozesse bei der Ausschreibung und Abwicklung von Druckaufträgen. Als Technologielieferant stellt sourc-e den Unternehmen neben der Kalkulationslösung auch verschiedene Shopsysteme zur Verfügung, die individuell nach den Anforderungen des Kunden gestaltet werden können. Ganz gleich, welche Lösung der Kunde wünscht, der Ausschreibungsprozess wird effizienter und einfacher.
Für Druckereien ergeben sich neue Umsatzpotenziale, da der Beschaffungsprozess durch die sourc-e Plattform abgedeckt wird und alle technologischen Rahmendaten hinterlegt sind. Sourc-e führt Angebot und Nachfrage zusammen, so dass alle Beteiligten Zeit, Geld und Ressourcen sparen. Dabei setzt sourc-e nicht nur Technologie ein, sondern stellt den Kunden auch Experten zur Verfügung, die über umfangreiches Know-how in der Druckindustrie verfügen. Auf diese Weise erhalten die Kunden von sourc-e die bestmögliche Beratung in allen Belangen.

Wie generiert ihr dadurch Umsätze?
Für die Nutzung der Print-Intelligence-Plattform und der daran angedockten individuellen Shop-Lösungen von sourc-e wird grundsätzlich eine Lizenzgebühr erhoben. Darüber hinaus können auch komplette Aufträge direkt von den Spezialisten von sourc-e bearbeitet werden. Für diese direkte Printbeschaffung erhebt sourc-e eine Bearbeitungsgebühr.

Gerade hast du schon ein paar potenzielle Kunden, wie beispielsweise Druckereien genannt. Welche Marktsegmente adressiert ihr denn genau?
Wir wenden uns sowohl an Anbieter als auch an Abnehmer von Druckerzeugnissen in mittelständischen Unternehmen, die ihre Druckerzeugnisse schnell und effizient produzieren lassen wollen, ohne lange Ausschreibungsverfahren durchlaufen zu müssen. Das Thema Internationalisierung steht auf der Agenda und soll auf der Plattformseite weiter ausgebaut und ausgerollt werden.

Ist eure Plattform schon nutzbar?
Ja. Mit cloudbasierten Softwarelösungen wie der Print Intelligence Plattform hat sourc-e ein effizientes Einkaufs- und Distributionstool auf den Markt gebracht, das sowohl von Unternehmen wie Vaillant und Dunlop als auch von Verlagen und Druckereien effizient genutzt wird.

Lucas, damit sind wir schon am Ende unsere Interviews angelangt. Vielen Dank, für diese spannenden Insights. Wir wünschen euch natürlich weiterhin viel Erfolg für die Zukunft. Wer mehr über sourc-e erfahren möchte, kann sich auf dem entsprechenden Innoloft Profil umschauen.


ZUM STARTUP PROFIL

 

Weitere interessante Startups, innovative Ideen und Innovations-News finden Sie bei unserem Partner Innoloft.