Stellungnahme zum Coronavirus und Hygienekonzept bei Live Events

Querdenken – Zeit für neue Ideen

Querdenker gelten als kreative Köpfe. Und diese Fähigkeit wird in Unternehmen, egal welcher Branche, immer mehr gefragt und auch geschult. Querdenker sollen den status quo in Frage stellen und neue Wege ebnen. Querdenken ist meist gefordert, wenn Innovationen gebraucht werden. Denn genau hier muss aus alten Mustern ausgebrochen werden. Wieviel die verschiedenen Branchen in 2014 in Innovationen investieren werden, haben wir für Sie zusammengestellt.

Querdenken 2015  – Zeit für neue Ideen
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Automobilbau in Deutschland im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 42,6 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Pharmazie im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 8,35 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Chemieindustrie in Deutschland im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 8,0 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Software, EDV und Informationsdienste im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 7,28 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Banken in Deutschland im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 4,58 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Telekommunikation im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 4,04 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Schiff-/Luftfahrt und Verkehrsdienste in Deutschland im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 2,43 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Nahrungsmittelindustrie in Deutschland im Jahr 2014 betrugen rund 2,19 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Großhandel in Deutschland im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 1,6 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Versicherungen und Makler in Deutschland im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 1,41 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Unternehmensberatung im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 0,26 Milliarden Euro betragen.
  • Die Innovationsaufwendungen der Branche Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung im Jahr 2014 werden voraussichtlich rund 0,24 Milliarden Euro betragen.
    (Quelle: BMBF, ZEW, © Statista 2014)

Querdenken leicht gemacht

Kreativ zu werden und alte Muster abzulegen ist nicht immer einfach. Oft fehlt die Zeit oder die zündende Idee. Aber Kreativität kann man lernen und auch üben, um besser zu werden. Eine Methode, die dies unterstützen soll, möchten wir Ihnen hier kurz vorstellen:

6-3-5 Methode

Ausgelegt ist diese Methode für 6 Teilnehmer. Jeder erhält ein Blatt Papier. Dieses Papier muss zunächst mit einer Tabelle mit drei Spalten und sechs Zeilen gefüllt werden. In die erste Zeile der Tabelle soll jeder Teilnehmer der Gruppe drei unterschiedliche Ideen, bezogen auf das zu lösende Problem, aufschreiben. Dafür gibt es 5 Minuten Zeit zum Überlegen. Nach dieser Zeit wird das Papier an den Nachbarn weitergereicht. Dieser soll die drei schon existierenden Ideen weiterentwickeln und Erweiterungen und Verbesserungen in die drei nächsten Zeilen notieren. Dieser Vorgang wird so lange fortgeführt, bis jeder Teilnehmer einmal jedes Blatt vor sich hatte. Alle Tabellenfelder sollten jetzt ausgefüllt sein. Durch diese Kreativitätstechnik erhalten Sie innerhalb recht kurzer Zeit viele unterschiedliche Ansätze für Ideen und Lösungen.

Sie suchen noch mehr Ideen, zum Beispiel für ein passendes Weihnachtsgeschenk?

Querdenken gegen den Strom

Als Querdenker muss man oft gegen den Strom schwimmen und diverse Widerstände überwinden. Im Unternehmen muss grundsätzlich die Bereitschaft existieren, der Neuartigkeit eine faire Chance zu geben. Kreativität entsteht dann überall dort, wo Querdenken nicht nur zugelassen, sondern auch gefördert wird. Wenn Sie dann die Chance bekommen, etwas anders zu machen hat unser Referent Sven Poguntke im Seminar Querdenken weitere gute Tipps und Hilfestellungen für Sie.

Hier die nächsten Termin des Seminars Querdenken im Überblick:

Querdenken!:

 

Kontakt: Sandra Leopold, Senior-Marketing-Managerin EUROFORUM | XING