Sie sind hier:

Business-Blog für Fach- & Führungskräfte

Exklusive Interviews, Branchennews, Thesen und Prognosen von unseren Referenten, Experten, Motivatoren und der Presseabteilung über Auto, Energie, Finance, Marketing & Vertrieb, ITK, Personal & Softskills, Pharma & Gesundheit und Rechtsthemen.

Aktuelle Tweets

Aktuelle Veranstaltungen

Die Einsatzbereiche von Künstlicher Intelligenz weiten sich schon seit geraumer Zeit auf die unterschiedlichsten Branchen aus. Selbstverständlich werden auch die Energie- und Gebäudewirtschaft adressiert, in denen bspw. Stromnetze oder Energiesektoren durch künstliche Intelligenz gesteuert werden. Da liegt es natürlich nahe, eine so vielseitige Technologie auch zu Energieeffizienzzwecken zu nutzen. Unser Startup der Woche sieht das genauso. Recogizer hat daher ein selbstlernendes System entwickelt, das den Energieverbrauch von Gebäuden senkt und CO2-Emissionen vermeidet. Eine spannende Idee, über die wir im Interview mit Geschäftsführer Carsten Kreutze sprechen.
 

Tags: Energiewirtschaft, Strom , Künstliche Intelligenz, Gebäudewirtschaft

Von XBID bis Enera – die Entwicklungen am Strommarkt sind noch lange nicht am Ende der Fahnenstange angelangt

Tags: Wind, Kurzfristmarkt, Strommarkt, Energie, Energiewende

Andreas Schwenzer, Horváth & Partners

Während das Handelsvolumen für Strom in Deutschland am Terminmarkt nach dem Rekordjahr 2016 in 2017 wieder etwas zurückgegangen ist, steigt das Handelsvolumen am Spotmarkt seit Jahren kontinuierlich an. Im vergangenen Jahr belief sich der Spothandel auf 543 TWh. Dieser Trend ist insbesondere auf die zunehmende Einspeisung erneuerbarer Energien (die sich kurzfristig verändern kann) sowie den steigenden Anteil an Marktteilnehmern und den immer kleinteiligeren Handel zurückzuführen.

Tags: Automatisierter Intraday-Handel, Strom, Erneuerbarer Energien, Energien,

Mit Wind und Sonne im Zentrum der Stromversorgung müssen die regelbaren Energiequellen und auch die Marktmechanismen flexibler werden. Dabei sind schon viele Schritte getan. Das zeigt sich unter anderem im ständig sinkenden Preis für Regelenergie und neuen Paradigmen für die Auslegung von Anlagen.

Tags: Strommärkte, Erzeuger, Stromversorgung, Energiequellen, Wind, Sonne, Regelenergie,

Der rasante Ausbau von Erneuerbaren Energien in Deutschland hat in den vergangenen Jahren zu einer Zunahme von Netzengpässen und daraus resultierend zu Anpassungen des Kraftwerkseinsatzes geführt.

Tags: Einspeisemanagement, Stromenergiemarkt, Regelenergiemarkt, Erneuerbaren Energien, Kraftwerkseinsatz,

Mit einer Leistung von mehr als 5,3 GW tragen 20 Offshore-Windparks mit rund 1.200 Anlagen immer stärker zur Versorgungssicherheit Deutschlands bei. Sie liefern praktisch rund um die Uhr im Jahr sauberen Strom.

Tags: Offshore-Windparks, Offshore, Windparks, Strom, Windenergieanlagen, Stromproduktion,